Schön viel Holz in der Wohnheim/-überbauung Maur, Zürich

Ein Vorzeigeobjekt für die gekonnte Kombination von Beton und Holz präsentiert sich in Binz/Maur. Die Wohnüberbauung der Institution Barbara Keller zeigt auf schöne Art und Weise die wohltuend warme Ausstrahlung von Holz. In diesem Fall Lärchenholz. Für all das Schöne durften wir mit unseren Rahmentüren EI30 und Rahmenverbreiterungen, den Brandabschnitt-Toren EI30, den Schiebetüren EI30, den Festverglasungen und Vollwänden EI60 Hand anlegen.