Pendeltüren EI30

Wer alle Hände voll zu tun hat, schätzt die praktische Handhabung dieser Innentür und muss doch nicht auf Sicherheit und Komfort verzichten. Als einer von wenigen Türherstellern der Schweiz sind wir in der Lage ein- und zweiflügelige Pendeltüren mit Brandschutznachweis EI30 anzubieten. Frank produziert Pendeltüren nach Mass, als Vollbautür gespritzt oder furniert, mit Glaseinbau oder als rahmenlose Tür – als Pivot-Tür.

Technische Beratung
 041 624 90 90

Konstruktionsbeispiele
Pendeltüren nach Brandschutznorm VKF

Volltürblatt mit/ohne Glasausschnitt
Türblatt verglast
Volltürblatt mit Seitenteil
Türblatt verglast mit Seitenteil
Volltürblatt mit/ohne Glasausschnitt
Türblatt verglast
Volltürblatt mit Seiten- und Oberteil
Türblatt verglast mit Seiten- und Oberteil

Technische Grundlagen Pendeltüren

Umfassung Blockrahmen, min. Breite 40 mm
Kanten- und Falzausbildung stumpfeinschlagend
Türblatt Vollbau oder mit Glasausschnitt / Stärke 68 mm / min. Friesbreite 80 mm
Holzarten Nadel- und Laubhölzer < 630 kg/m3
Oberflächen roh, grundiert, deckend gestrichen in RAL oder NCS, furniert, mit Kunstharz, CNS oder Aluminium belegt, Blechverkleidungen ( bis 2,4 m2 )
Füllung Klargläser, Strukturgläser, flächenbündig, Gläser mit Folien / Veredelungen sind möglich, Holzfüllungen glatt oder profiliert, alle Profile und Sonderformen möglich
Türbänder Zapfenbänder 3-dimensional verstellbar
Schloss Einsteckriegelschloss
Türschliesser Türschliesser nach EN 1154, EN 1155
Beschlag/Drücker Stossgriffe, Bügelgriffe, Knöpfe, Türschoner aufgesetzt oder eingelassen
Zubehör Reed- oder Magnetkontakte, elektrische Türöffner, biometrische Zugangskontrolle
Bodenabschluss ohne Schwelle
   
Einbau  
Wandanschluss/-anschlag stumpf oder zwischen Mauerwerk mit Silikonfuge
Wandtypen Mauerwerk und Leichtbauwand ( min. EI60 )

Sicherheitsnachweise

Pendeltüren von Frank sind nach Mass und VKF-Norm gefertigte Brandschutztüren.

Brandschutz EI30 Brandschutz-Zertifikat
Dauerfunktion C5 Dauerfunktion-Zertifikat