Logo Frank Türen AG

Mitarbeitende

In unserem dynamischen Umfeld finden Prozessmanager:innen und Praktiker:innen genauso ihren Platz wie Schreiner:innen und Projektleiter:innen. Was alle miteinander verbindet, sind der Mut für Neues und das Streben nach Fortschritt.

Aktuell Mitarbeitende

Christian Amstutz

Christian Amstutz
Schreiner-Service-Monteur

Erwin auf der Maur

Erwin auf der Maur
Schreiner-Praktiker Oberfläche

Imre Bagdan

Imre Bagdan
Schreiner-Praktiker

David Baumann

David Baumann
Prozessmanager IT

Antonia Baumgartner

Antonia Baumgartner
Schreinerin Endfertigung

Romuald Benkert

Romuald Benkert
Schreiner-Vorarbeiter Montage

Roman Birrer

Roman Birrer
Schreiner-Service-Monteur

Ernst Bucher

Ernst Bucher
Schreiner CNC-Maschinist

Joao De Jesus Rosa

Joao De Jesus Rosa
Schreinerlehrling

Tseten Dekyikangsar

Tseten Dekyikangsar
Schreiner Maschinist

Andreas Durrer

Andreas Durrer
Schreiner CNC-Maschinist

Linus Estermann

Linus Estermann
Schreiner-Vorarbeiter Montage

Marcel Frank

Marcel Frank
Vorsitzender GL, Leiter Finanzen/Organisation

Benno Frank

Benno Frank
Kalkulator / Verkäufer

Yves Gehrig

Yves Gehrig
Schreiner CNC-Maschinist

Marco Göll

Marco Göll
Projektleiter

Martin Greder

Martin Greder
Schreiner CNC-Maschinist

Bruno Grossrieder

Bruno Grossrieder
Sachbearbeiter Verkauf

Samuel Herger

Samuel Herger
Betriebsunterhalt

Kurt  Hess

Kurt Hess
Projektleiter

Franz Hirsiger

Franz Hirsiger
Projektleiter

Dominic Huber

Dominic Huber
Leiter Transport/Montage, Prozessmanager IT

Natal Huwyler

Natal Huwyler
Lagerlogistiker

Christian Imhasly

Christian Imhasly
Kalkulator/Verkäufer, Leiter Entwicklung

Levin Jenni

Levin Jenni
Technischer Sachbearbeiter

Matthias Keiser

Matthias Keiser
Schreiner-Vorarbeiter Endfertigung

Martin Lussi

Martin Lussi
Schreiner-Vorarbeiter Montage

Alois Lussi

Alois Lussi
Chauffeur

Anton Mathis

Anton Mathis
Schreiner-Vorarbeiter Vorfertigung

Joël Meienberg

Joël Meienberg
Kommunikationsmanager, Prozessmanager IT

Naomi Merz

Naomi Merz
Technische Sachbearbeiterin

Christoph Meyer

Christoph Meyer
GL, Leiter Marketing/Verkauf, Leiter Projektmanagement

Natacha Mooser

Natacha Mooser
Kalkulatorin

Marko Nikolic

Marko Nikolic
Schreinerlehrling

Patricia Odermatt

Patricia Odermatt
Sachbearbeiterin Buchhaltung/Personal

Erik Rodrigues

Erik Rodrigues
Schreinerlehrling

Stéphane Saegesser

Stéphane Saegesser
Kalkulator/Verkäufer

Timo Scheuber

Timo Scheuber
Chauffeur

Christian Schmieder

Christian Schmieder
Schreiner-Monteur

Noah Schneeberger

Noah Schneeberger
Schreinerlehrling

Jan Schulze

Jan Schulze
Monteur

Roman Senn

Roman Senn
Prozessmanager IT

Artan Shehu

Artan Shehu
Vorarbeiter Oberfläche

Alex Stierli

Alex Stierli
Projektleiter

Dejan Stoimenov

Dejan Stoimenov
Leiter Produktion

Jonah Stucki

Jonah Stucki
Schreiner CNC-Maschinist

Azem Sunger

Azem Sunger
Schreinerlehrling

Rafael Walker

Rafael Walker
Technischer Sachbearbeiter

Jan Wiederkehr

Jan Wiederkehr
Sachbearbeiter Entwicklung

Philipp Wyss

Philipp Wyss
Schreiner Endfertigung

Beat Zimmermann

Beat Zimmermann
Schreiner-Praktiker Oberfläche

Warum wir bei Frank Türen arbeiten

  1. Team
  2. Aufstiegschancen
  3. top moderne Infrastruktur
  4. coole innovative Produkte
  5. abwechslungsreiche Arbeit
  6. Lohn
  7. Lage
  8. es gibt Gratis-Schokolade ;-)

Was wir wollen

Gemein­sam
Grosses
schaffen.

Erfolgsgeschichten

Dejan Stoimenov

Dejan Stoimenov schnupperte schon während der Schulzeit bei der Frank Türen AG. Er war vom Familienbetrieb so begeistert, dass er vor dem Lehrbeginn vor 20 Jahren bereits mehrere Ferienwochen in der Frank-Werkstatt verbrachte. Inzwischen hat er seinen Traum verwirklicht und sich vom Bankschreiner, zum Maschinisten, zum Projektleiter, zum Produktionsleiter hochgearbeitet.

«Ernst Frank prognostizierte mir schon in jungen Jahren, dass er sich eine Laufbahn im Büro gut vorstellen könne. Und jetzt bin ich nur noch eine Stufe unter der Geschäftsleitung», sagt Dejan mit berechtigtem Stolz. Aus etwas Kleinem etwas Grosses machen. Dass ist das Credo von Dejan. «Ich bin willensstark und ehrgeizig. Zudem kann ich gut zuhören und finde immer eine Lösung», sagt der Buochser Familienvater.

Die Familie mit den zwei Kindern bedeutet ihm viel, da bleibt kaum Zeit für Hobbys. Der Arbeitstag ist lang und beginnt für ihn um 6 Uhr. Danach geht es Schlag auf Schlag, und er triftt sich mit den Vorarbeitern zum Morgenrapport. «Ich bin glücklich und ich will das jetzige Level beibehalten und auch anderen weitergeben», fügt Dejan an. Zudem schätzt er das gute Arbeitsklima und ist Frank dankbar, dass man ihn immer gefördert und gefordert hat.

Dejan, der Hobby-DJ, der heute lieber die Zeit mit den Kindern verbringt, als nächtelang im Untergrund die Techno-Beats spielt.

Basil von Burg

Basil von Burg startete nach erfolgreichem Lehrabschluss bei der Schreinerei Waser in Wolfenschiessen als Schreiner bei uns im Bankraum durch. Bereits nach 18 Monaten wurde der konzentrierte Schaffer zum CNC-Maschinisten befördert. Dabei stellte er sich so gut an, dass er nach weiteren 18 Monaten zum Vorarbeiter Vorfertigung CNC ernannt wurde. Produkt- und Prozessentwicklungen interessieren ihn, er mag Dinge so einfach und effizient wie möglich zu gestalten.

So ist es nicht erstaunlich, dass er zusammen mit seinen zwei Sandkasten-Freunde in unmittelbarer Firmennähe eine WG gründete. Der kurze Weg zur Arbeit spart Zeit, was ihm als Morgenmuffel entgegenkommt. Sein internes Kürzel lautet bvb, was Kollegen und Anhänger vom Fussballclub BVB erfreut und die FCB-Fans reizt, ihn jedoch kalt lässt. Vielmehr begeistert ihn DnB – Drum and Bass. Da kann der sonst so ruhige Zeitgenosse richtig schön abgehen. Volle Power gibt er auch im Fitness, auf dem Snowboard oder beim Squash. Basil verfügt über einen gesunden Ehrgeizig und wird sich in den nächsten Jahren beruflich weiterbilden. Dies mit Unterstützung der Frank Türen AG, welche den laufenden Fortschritt der Jungmannschaft fördert und im Berufsalltag einfordert. Eine Win-Win-Situation. So soll es sein. Fortsetzung folgt.

Romu Benkert

Romuald Benkert – seine Mutter stammt aus Paris, daher sein Vorname – ist nahe der Familie Frank mit deren Geschwistern Susanne, Marcel und Benno aufgewachsen. Fürs Basteln deckte er sich jeweils in der Schreinerei Frank mit allerlei Holzresten ein. Seither ist «Romu», wie ihn alle nennen, mit Holz und Frank verbunden. Nach seiner erfolgreichen Schreinerlehre suchte er sich eine neue Herausforderung und fand diese mehr oder weniger direkt vor seiner Haustür bei Frank. 1999 begann seine Laufbahn zunächst temporär als Schreiner im Bankraum der Frank Türen AG. Schon bald folgten Weiterbildungen, und er übernahm die Lehrlingsausbildung. Wegen Mangel an Monteuren begab sich Romu schon bald auf Montagen. «Zwischen dem Bankschreiner und dem Monteur liegen Welten. Dem Bankschreiner wird vorgegeben, was zu tun ist, und auf der Baustelle ist grosse Flexibilität gefragt», sagt der Mann, der es wissen muss. 

Heute sind längt nicht mehr einfache Zimmertüren, die montiert werden müssen, sondern meterlange und schwere Brandschutzfronten oder Brandschutztüren. Bei den neuen und vielfältigen Produkten wird neben dem Schreinerhandwerk eine hohe Affinität für Elektroteile und Elektrotechnik verlangt. Das sei sehr herausfordernd. «Früher war der Umgang untereinander eher rauer als heute. Kreuzte der ehemalige und sehr erfolgreiche Steinstösser Sepp Ambauen in den Räumlichkeiten auf, wurde am anderen Ende fast dunkel», fügt der in Obfelden wohnhafte zweifache Familienvater an. 

Wenn Romu nicht an der Arbeit ist, findet man ihn zuhause mit seinen Kindern am Rumalbern oder auf dem Volleyballfeld beim Smash. 

Pensionäre

Mitarbeitende
Vorname/Name Dienstjahre in Pension seit
Ernst Achermann 52 Jahre Januar 2018
Sepp Ambauen 36 Jahre Januar 2020
Ernst Bühlmann 36 Jahre Januar 2007
Hans-Peter Durrer 40 Jahre Januar 2014
Ernst Joller 48 Jahre Dezember 1993
Alois Keiser 20 Jahre August 2008
Beqir Kryezi 26 Jahre Juli 2020
Albert Meier 42 Jahre Januar 2014
Sepp Ming 13 Jahre Juli 2019
Josef Murer 48 Jahre November 2009
Kaspi Murer 43 Jahre Januar 1989
Edwin Odermatt 44 Jahre Juli 2020
Ernst Zimmermann 48 Jahre Mai 2008
Pensionärentreff 2023 Pensionärentreff 2022 Pensionärentreff 2019 Pensionärentreff 2018