Steigzonen und Elektrofronten

Für die ästhetisch saubere Abschliessung der stockwerkübergreifenden Gebäudetechnik: Feuerwiderstandsfähige Brandschutzfronten ein- oder mehrflügelig. Steigzonen/Elektrofronten EI30 RF1 sorgen mit ihren nicht brennbaren Brandschutzplatten für die abschliessend sichere Führung und Verteilung der Elektro- und Lüftungsleitungen. Je nach Architektur werden die Elektrofronten nbb von Frank mit zusätzlicher Schalldämmung für den Schallschutz bis 40 dB ausgestattet oder mit spezifischer Oberfläche versehen.

Planung nach VKF-Norm
Produktbeschrieb als PDF
Detailpläne als DXF
Detailpläne als PDF
Technische Beratung
 041 624 90 90

Konstruktionsbeispiele
Steigzonen/Elektrofronten nach Brandschutznorm VKF

Elektrofront /-Schrank einflügelig
Elektrofront /-Schrank zweiflügelig
Elektrofront /-Schrank mehrflügelig

Sicherheitsnachweise

Steigzonen/Elektrofronten von Frank sind Massanfertigungen nach Brandschutznorm VKF.

Brandschutz EI30 RF1 (nbb) Brandschutz-Zertifikat
Schallschutz (Laborwert) RW 40 dB Schallschutz-Zertifikat
Einbruchschutz WK I
Klimaschutz Klasse II
Bedienungskräfte geprüft Dauerfunktion-Zertifikat