News 2015


15. Dezember 2015

Rückblick Sicherheit Messe

Vom 10. - 13. November 2015 präsentierte sich die Frank Türen AG erneut an der SICHERHEIT in Zürich. Wir präsentierten die neusten Entwicklungen rund um die Handflächen-Venen-Biometrie.


7. Dezember 2015

Diplomant Dejan Stoimenov

Wir freuen uns für unseren Projektleiter Dejan Stoimenov über die bestandene Ausbildung und gratulieren ihm zum Diplom.

— Bilder der Diplomfeier aus der Schreinerzeitung


4. Dezember 2015

Betriebsbesichtigung FDP Nidwalden

Am Donnerstag 3. Dezember besuchte uns die FDP Nidwalden für eine Betriebsbesichtigung und anschliessenden Apéro. Wir bedanken uns für das Interesse an unserem Betrieb.


26. November 2015

Schulbesuch der GrundacherSchule Sarnen

Gestern begrüssten wir 15 Schüler der GrundacherSchule bei uns für eine Betriebsbesichtigung. Als Höhepunkt des Besuches «schreinerten» die Schüler, unter Anleitung unserer Lehrlinge, sich selbst ein Andenken.


20. November 2015

Hand-Venen-Biometrie in den Telecom-News

Im Bericht «Schluss mit Schlüssel – Trends im Bereich Zutrittskontrolle» der November-Ausgabe der Telecom-News wird unser Türsystem mit integriertem Handvenenscanner vorgestellt.

— Bericht im PDF-Format


12. November 2015

«Bei uns sind alle 1-a-Kunden»

In der November-Ausgabe des ROI, dem Wirtschaftsmagazin der Zentralschweiz, erschien ein Bericht über unsere Firma und Firmenphilosophie.

— Bericht im PDF-Format


5. November 2015

Lehrlingswettbewerb 2015 «nützlich»

Zwei unserer Lehrlinge, Frederico Frey und Luca Moser, haben ihre Kreativität spielen lassen und je ein nützliches Objekt entworfen, geplant und umgesetzt.


27. Oktober 2015

Frank Türen AG an der SICHERHEIT 2015

Nach 2011 und 2013 nehmen wir bereits zum dritten Mal an der Messe SICHERHEIT, 10. bis 13. November 2015, Messe Zürich, teil. Zusammen mit unserem Software-Partner BWO Systems, präsentieren wir aktuelle Anwendungsbeispiele von Türen mit integriertem Handflächen-Venen-Scanner. Ein Blick hinter diese futuristische Zugangskontrolle lohnt sich. Denn Ihre Hand wird zukünftig alle Haus-, Garage- oder Briefkastenschlüssel ersetzen.

Wenn Sie uns an der Sicherheitsmesse 2015 besuchen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail auf info@frank-tueren.ch. Wir stellen Ihnen gerne die Anzahl gewünschter Messetickets im Vorfeld zu.


20. Oktober 2015

Frank Models für die Höhere Fachschule Bürgenstock

Für das Jahresprogramm «Höhentraining 2016» hat Rudolf Steiner Fotos von unseren Mitarbeitern geschossen.


15. Oktober 2015

Abtransport nach Nairobi

Die Türen für die Schweizer Botschaft in Nairobi sind fertig produziert und wurden diese Woche vakuumverpackt nach Kenya verschifft.


2. Oktober 2015

Artikelserie über Rahmentypen - Teil 5

In der Schreinerzeitung erschien in Zusammenarbeit mit der Frank Türen AG der fünfte und letzte Teil der Serie über Rahmentypen von Türen. Zum Abschluss dieser Serie ist auch eine Tür von uns auf Titelbild zu sehen.

— Teil 5: Eine Fuge markiert den Durchgang


17. September 2015

Effizienter Datenaustausch

Eine Reportage über die digitale Rückintegration in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Rudolf Geiser AG erläutert das Thema "effizienter Datenaustausch".

— Reportage inkl. Interview mit Daniel Hählen


10. September 2015

Autowaschen bei der Frank Türen AG

Am nächsten Samstag wird der TCS Nidwalden wieder mit den Schülern von der 2. Oberstufe Buochs auf unserem Areal eine Autowaschaktion durchführen. MIt der Unterstützung vom TCS kann sich die Klasse einen schönen «Batzen» für ihr Klassenlager dazuverdienen.


28. August 2015

Artikelserie über Rahmentypen - Teil 4

In der Schreinerzeitung erschien in Zusammenarbeit mit der Frank Türen AG der vierte Teil der Serie über Rahmentypen von Türen.

— Teil 4: Ein gefasster Durchgang in Wandstärke


27. August 2015

Flächenbündige Innentüren

Wenn sich Innentüren ästhetisch einwandfrei in die Umgebung (Wand, Raum) integrieren lassen sollen, ist eine flächenbündige Innentür mit wandbündigen Sockelleisten die perfekte Lösung. Frank produziert Innentüren wandbündig, mit dem AGS-Türzargenprofil, sodass der Türrahmen weder von innen noch von aussen sichtbar ist. Flächenbündige Innentüren mit dem AGS-Türzargensystem sind bei Frank exklusiv Brandschutz geprüft und werden als Zargentür produziert. Das AGS-Türzargensystem hat den Vorteil, dass es bei der Türmontage auf dem Bauplatz nicht von der Vorarbeit des Gipsers abhängig ist.

Flächenbündige Tür – siehe Zargentüren


3. August 2015

Pivot Tür – die zargenlose Dreh-Wand-Tür

Mit dem neuartigen FritsJurgens Pivot-Türscharnier werden zargenlose Türen zu beweglichen Wänden und Trennwände zu rahmenlosen Drehtüren. Das FritsJurgens-Türsystem funktioniert einwandfrei ohne Zargen, Zierleisten, Türdrücker, Schliessbleche, Beschläge und Bodentürschliesser. Die komplette Türmechanik wird in die Tür und nicht in den Boden oder in die Decke montiert. Pivot Türen sind Drehtüren respektive schwenkbare Wände, die sich leicht anstossen lassen und durch ein spezielles Federsystem von selbst weiter drehen, respektive langsam abbremsen. Das Pivot-Türscharnier ist nicht grösser als eine Hand und bringt dennoch grosse und schwere Türen bis 500 kg mühelos in Bewegung.

Eine Pivot Tür ist die elegante Lösung für grosse Türen und flexible Wandelemente in architektonisch schlicht gehaltenen Innenräumen.


13. Juli 2015

Artikelserie über Rahmentypen - Teil 3

In der Schreinerzeitung erschien in Zusammenarbeit mit der Frank Türen AG der dritte Teil der Serie über Rahmentypen von Türen.

— Teil 3: Durchgang mit Innenverkleidung


2. Juli 2015

Schweizer Botschaft Nairobi

Einen kurzen Einblick in die Baustelle in Nairobi. Hier entsteht die neue Schweizer Botschaft, für welche unsere Türen jetzt in der Fertigung sind.


30. Juni 2015

Zeitreise ins Jahr 1978

Anlässlich unserer Einweihungsfeier hat uns unser ehemaliger Werkstattchef Ernst Joller Fotos mitgebracht. Auf den Bildern ist der heute 87-jährige einmal mit dem dazumal 4-jährigen Marcel Frank, einmal mit unserem Maschinisten Edwin Odermatt und einmal heute mit seiner Frau Marie Louise  zu sehen.


26. Juni 2015

Einweihungsfeier vom 26. Juni 2015

Nach vierjährigem Umbau feierten wir grosse Eröffnung mit über 300 geladenen Gästen und dem Überraschungsgast Ariella Kaeslin bei uns in Buochs.

Nur das straff gespannte Hochseil in luftiger Höhe erinnerte an den geplanten Auftritt des Hochseilkünstler Freddy Nock, der wegen einer Magendarmgrippe wenige Stunden zuvor absagen musste. Beweglich, wie Kunstturnerinnen sind, sprang Ariella Kaeslin als Überraschungsgast spontan ein, ganz zur Freude der zahlreichen Eröffnungsbesucher. Unter der Leitung der bekannten Tele1-Moderatorin Fabienne Bamert diskutierten die Brüder Marcel und Benno Frank mit der frischgebackenen Buchautorin über Themen wie Durchhaltewillen und «Loslassen können».

— Rückblick im Nidwaldner Blitz
— Rückblick in der Schreinerzeitung


22. Juni 2015

DataCenter LuzernZentralschweiz eröffnet

Am 16. Juni wurde in Littau das grösste kommerzielle Rechenzentrum der Zentralschweiz eröffnet. Für dieses Grossprojekt durfte die Frank Türen AG die Sicherheitstüren für das Datacenter liefern.

— Bilder der Eröffnungsfeier


18. Juni 2015

Wir haben umgebaut

Mit viel Fleiss und Schweiss haben wir in den letzten vier Jahren unser Gebäude modernisiert. Das Resultat macht uns stolz und kann sich sehen lassen.

Klicken Sie durch die Bildgalerie und achten Sie auf Details wie die vollautomatisierte, schlüssellose Haupteingangstür, die LED-animierten Toilettentüren, die Frästechnik bei der Holzschrankwand oder auch auf die Eleganz einer abgerundeten Tür.


4. Juni 2015

Montage Brandschutzvorhang EI30

Unser neustes Produkt in Sachen Brandschutz sind Feuerschutzvorhänge in EI30 und EI60. Der erste zertifizierte Brandschutzvorhang wurde in unserer Produktion in Betrieb genommen.


29. Mai 2015

Artikelserie über Rahmentypen - Teil 2

In der Schreinerzeitung erschien in Zusammenarbeit mit der Frank Türen AG der zweite Teil der Serie über Rahmentypen von Türen.

— Teil 2: Der Rahmen, der alles verdeckt


22. Mai 2015

Firmenreportage im Tele1

Das Filmteam des Wirtschaftsmagazins «perspektiven» von Tele1 drehte einen ausführlichen Bericht über unser Unternehmen. Viel Spass.


20. Mai 2015

Fotoshooting für Höhere Fachschule Bürgenstock

Für das Jahresprogrammheft der Höheren Fachschule Bürgenstock hat der Fotograf Rudolf Steiner Bilder von unser Produktion, sowie einzelner Mitarbeiter gemacht.


14. Mai 2015

Ökobilanz von Türen

Für die Darstellung einer Ökobilanz respektive die Erfassung quantitativer Umweltwirkungen bei der Türherstellung und -Nutzung dienen als Grundlagen für die PCR (Product Category Rules) nach EN ISO 14025 und EN 15804 sowie die Normen EN ISO 14040 und EN ISO 14044.

— mehr


12. Mai 2015

Letzte Arbeiten des Büroumbaus

Unsere Kunden erhalten nach dem Eintritt in den Bürobereich einen maximalen Ausblick in die Endmontage. Die über 300 Kg schweren EI60-Brandschutzscheiben wurden mit Hilfe einer Krananlage montiert.


10. Mai 2015

Wie sicher sind biometrische Sicherheitssysteme?

Fingerabdruck oder Gesichtserkennung per Venen- oder Irisscan? Galileo Reporter Matthias Fiedler hat die neuesten Technologien in puncto Sicherheit unter die Lupe genommen.

— Galileo-Bericht auf prosieben.ch


1. Mai 2015

Unihockey Plauschturnier

Am diesjährigen Unihockey Plauschturnier in Buochs stellten auch wir eine Mannschaft. Auf dem Bild sieht man unsere Sieger der Herzen.


16. April 2015

Artikelserie über Rahmentypen

In der Schreinerzeitung erscheint in Zusammenarbeit mit der Frank Türen AG ab dieser Ausgabe eine Serie über Rahmentypen von Türen.

— Teil 1: Die Tür zwischen den Laibungen


13. April 2015

GV VSSM Sektion Unterwalden

Als Präsident der VSSM Sektion Unterwalden begrüsste Marcel Frank unseren Ehrengast Ruedi Lustenberger. Ebenfalls wurde an der GV im Hotel Seerausch die neue Sektionswebseite vorgestellt. Das Abendprogramm bestritt der Beckenrieder Komiker Mädi Murer.


1. April 2015

Brandschutzkeil HK30

Mit Freuden dürfen wir verkünden, dass unser neustes Produkt, der Brandschutzkeil HK30, sämtliche Feuerschutzprüfungen bestanden hat und pünktlich auf den 1. April als Weltneuheit auf den Markt gebracht werden konnte.


19. März 2015

1978 auf Montage in der Krongasse Luzern

Herzlichen Dank an den Muotataler Wetterschmöcker «Geissdaddy» Beni Wagner. Wir haben diese Archivaufnahme soeben per Post erhalten. Sie zeigt ihn beim Ausmessen mit dem Senkblei hinter dem Frank-Bus mit der Autonummer NW 7.


3. März 2015

Afrika: wir kommen!

Zu unserer Freude haben wir den Zuschlag für unseren ersten Auftrag nach Afrika erhalten. In Zusammenarbeit mit Roeoesli & Maeder Architekten, werden wir dieses Jahr die neue Botschaft der Schweiz in Nairobi ausführen dürfen.


2. März 2015

Handlesen ohne Hokuspokus

In der aktuellen Ausgabe vom Computerworld wird die Zutrittssicherheit per Biometrie etwas genauer erläutert. Ein interessanter Bericht zur Zukunft von IT-Sicherheit und Zutrittskontrolle.

— Bericht im PDF-Format


23. Februar 2015

Schlitteln auf der Klewenalp

Nach fünf Jahren war es wieder einmal soweit: unsere Mitarbeiter organisierten ein Nachtschlitteln. Mit Pistenfahrzeug ging es hoch, mit Beckenrieder Schlitten runter und anschliessend zum Fondueplausch ins Tipi Dorf Biel.


18. Februar 2015

Renovation Konviktsgebäude Sarnen

In der Januar-Ausgabe von CH.HOLZBAU erschien ein mehrseitiger Bericht zur Renovation des 1868 eröffneten Gebäudes. In Zusammenarbeit mit dem Architekten Erich Vogler des Architekturbüros Beda Dillier aus Sarnen, durften wir spannende Türlösungen realisieren.

— Bericht im PDF-Format


9. Februar 2015

Fusion der Feuerwehren Buochs und Ennetbürgen

Unser langjähriger Mitarbeiter Edwin Odermatt, fertigte erst die Türen für das neue Feuerwehrlokal Buochs-Ennetbürgen und ist nun aktiv im Vereinsvorstand tätig.

— Bericht in der NLZ


2. Februar 2015

Stade de Bienne

Auf einer der grössten Baustellen der Schweiz, mit einer Länge von über einem Kilometer, wird Sicherheit gross geschrieben. Der Zugang über ein Drehkreuz wird biometrisch mit Technik der Frank Türen AG abgesichert.


28. Januar 2015

Besuch von Mario Botta

Letzte Woche hat uns überraschend der Star-Architekt Mario Botta einen Besuch abgestattet. Wir freuen uns, dass er persönlich vorbeigekommen ist, um sich ein Bild von unseren Qualitätsarbeiten zu machen.


19. Januar 2015

Ernst Achermann: Kopf des Tages

In Nidwaldner Zeitung vom 15. Januar wurde unser Mitarbeiter Ernst Achermann, ein leidenschaftlicher Schreiner mit 50 Dienstjahren, porträtiert.

— Bericht im PDF-Format


15. Januar 2015

Weihnachtsessen 2014

Unser Weihnachtsessen feierten wir im Hotel Seerausch in Beckenried, welches mit Frank Türen ausgestattet wurde. Nach knapp 50 Dienstjahren durften wir unseren  Mitarbeiter Ernst Achermann in die wohlverdiente Pension verabschieden. Die musikalische Begleitung lieferte die Familienkapelle Waser und die Schüpferi-Meitli aus Buochs.


9. Januar 2015

Betriebsbesichtigung bei Keller Zargen

Gestern besuchten wir unseren langjährigen Partner in Elgg. Nach einem gemeinsamen Mittagessen besichtigten wir die Produktion der Keller Zargen.


6. Januar 2015

Unter der Verpackung tut sich was...

Pünktlich auf Weihnachten haben wir unseren Haupteingang festlich verpackt. Was dahinter entsteht, wird noch in diesem Frühjahr sichtbar.